Komm, wir lagern uns einfach aus!

Tätigkeiten und Dinge, die wir nicht selber können oder wollen, lagern wir gerne aus. Wir outsourcen unsere Kaufkraft an Banken durch Kredite und Kultur an ein paar Firmen, die das gegen Reklame kostenlos liefern. Wir outsourcen unsere Gesundheit, in dem wir die Versicherungen darfür bezahlen und unsere Familien, indem wir unsere Kinder in die Kita geben.

Wir outsourcen unsere Phantansien an Netflix. unsere Wurzeln in Altersheime und unsere Ernährung an Vitamintablettenhersteller. Wir outsourcen unser Körpergefühl an Zalando, unsere Orientierung an das Navi, unsere Sicherheit and private Wachgesellschaften und unsere Atemluft mit Emmissionshandel.Wir outsourcen unsere Nachbarschaft durch Flüge in schönere Gegenden, unseren Selbstwert an Instagram und Naturverbundenheit durch einen Einkauf im Bioladen oder einen Naturfilm.

Wir outsourcen unsere handgeschriebenen Weihnachtsverpflichtungen mit Facebook-Statusupdates, unser Gewissen an den Altkleiderkontainer und unsere Landwirtschaft an multinationale Zuchtkonzernen.Wir outsourcen unsere Bürgerrechte alle vier Jahre in eine Zettelbox, unseren Geschmack an Celebrities und Supermodels, unser Gedächtnis an Googl und unser Recht auf frische Atemluft an den Emmisionshand

Wir outsourcen das Outsourcen, indem wir Unternehmen das für uns machen lassen. Wir outsourcen unsere Verpflichtung die Natur zu bewahren an Genbanken, gute Diskussionen an Wikipedia, unseren Tagesrhythmus an das Fernsehprogramm, unsere Rechschreibung an die Autokorrektur und unsere Verantowortung an die Müllabfuhr.